Image default

Müll trennen – was gehört in welche Tonne?

Müll trennen ist gar nicht so schwer. Oder doch?

Gerade in Deutschland gibt es gefühlt eine regelrechte Mülltrennungs-Meisterschaft. Laut Umfragen finden das auch 92% der Befragten richtig und befürwortet das Recyceln von Verpackungsmüll. Doch es ist letztendlich gar nicht so einfach für jeden Einzelnen zu entscheiden welches Material in welche Tonne kommt. Daher findest du in diesem Beitrag einige Infos & Tipps zum Müll trennen. Und wir gehen der Frage nach ob Recycling die Lösung ist um unser Müllproblem in den Griff zu bekommen.

Welcher Müll kommt in welche Tonne?

Eigentlich ist es simpel und schnell erklärt. Es gibt generell 5 Kategorien von Müll:

  • Leichtverpackungen (LVP) aus Kunststoff, Alu, Weißblech oder Verbundmaterialien wie Getränkekartons
  • Behälterglas (also keine Trinkgläser, kein Flachglas)
  • Papier/Pappe/Karton
  • Restmüll
  • Bioabfall
Teile diesen Beitrag mit der Welt

Ähnliche Beiträge

Wir dürfen uns wieder erinnern!

Marina

Asien gilt als Hauptverursacher für Plastikmüll im Ozean

Marina

5 Fragen an – Tommy, Project Schone Schie, Niederlande

Micha