Image default

Filmtipps für Ozeankinder

5 Filme, die Deine Meinung über den Ozean ändern.

Es gab ja DEN einen Trip bei dem uns bewusst geworden ist, dass wir ozeankind ins Leben rufen wollen. Nach dem wir von diesen Trip wieder im heimischen Düsseldorf gelandet sind haben wir noch mehr Filme als vorher angesehen. Wir zogen uns alles rein zum Thema Plastikmüll in unserem Ozean, warum Haie aussterben und warum das Meer so wichtig für unser Überleben ist. Heute möchten wir dir Filmtipps geben, die deine Sicht auf viele Dinge ändern wird. Drei kannst du bei netflix ansehen, die anderen beiden gibt es nur auf DVD. Dieser Beitrag enthält unbezahlte Werbung & Affiliate-Links. Wenn Du über einen unserer Links ein Produkt kaufst, erhalten wir eine kleine Provision.

Mission Blue der Film

Vielleicht kennst du die wunderbare Frau Dr. Sylvia Earle, sie ist bereits ihr ganzen Leben im Wasser, mehr als 7.000 Stunden verbrachte sie unter Wasser. Ihre Lebensaufgabe ist die Erforschung und der Schutz des Ozeans. Der Film Mission Blue  zeigt erschreckend und sehr deutlich wie es um uns und die Gesundheit des Ozeans bestellt ist.

Du kannst sie auf ihrer Reise rund um die Welt begleiten, auf der Suche nach Schutzzonen. Denn nur dort hat unser Ozean eine Chance sich wieder zu regenerieren.

A Plastic Ocean

Kein anderer Film hat uns so berührt & uns in unserer Mission bestärkt wie A Plastic Ocean. Wir sind der Meinung JEDER MENSCH sollte sich diesen Film ansehen. Nur wir alle zusammen können etwas an dem Ist-Zustand ändern.

A plastic ocean der Film
Screenshot aus dem Film A plastic ocean

Das Ergebnis aus über 5 Jahren Recherche und Filmaufnahmen sind wunderschöne und schockierende Aufnahmen, welche die globalen Effekte der Plastikverschmutzung dokumentieren.

Doch der Film zeigt auch Technologien und politische Lösungen, die das Potenzial haben, die Situation zu verbessern.

Chasing Coral

Weltweit bleichen die Korallen immer mehr aus. Es ist so das im Jahr 2016 rund 93 % der Korallen weltweit um das Überleben kämpfen.

chasing coral der film
Screenshot aus dem Film chasing coral

Niemand bekommt davon was mit. Der Dokumentarfilm zeigt in nie da gewesenen Bildern eine Korallenbleiche in Echtzeit bzw. durch einen Zeitraffer. Warum die Korallen für das Ökosystem Ozean eine wichtige Rolle spielen, was das auch für unser Leben bedeutet zeigt Chasing Coral sehr eindrucksvoll.
Sowas lässt keinen kalt 🙁

Die unbequeme Wahrheit über unsere Ozeane

Dieser Film ist ein Weckruf. Für uns alle. Für die gesamte Welt.

Es geht um Fischerei, um Fischbestände, Zukunftsszenarien und um die Frage, ob es noch Möglichkeiten gibt die drohende Katastrophe von leer gefischten Meeren abzuwenden.

Film Überfischung Ozean

Unsere Meere sind beinahe leergefischt. Wir leben in einem Zeitalter der Überfischung. Man geht davon aus, dass wenn wir so weiter machen ist das Meer bis 2048 komplett fischfrei. Was das für das gesamte Ökosystem bedeutet und welche dramatische Folgen das für uns Menschen hat, wird hier sehr gut gezeigt.

Unbedingt ansehen! Du kannst den Film hier kaufen*

Sharkwater – wenn Haie sterben

Diesen Film haben wir vor einigen Jahren gesehen. Haie sind keine Tiere vor denen der Mensch Angst haben muss.

sharkwater
Photo: Veruschka Matchett

Wir müssen eher Angst um unser Überleben haben, wenn wir weiter Haie töten. Jedes Jahr mehr als 100 Millionen! Als dieses Jahr (2017) die Meldung kam Rob Stewart sei bei einem Tauchgang während der Dreharbeiten zum neusten Teil tödlich verunglückt, waren wir sehr betroffen und traurig. Obwohl man den Mann nicht persönlich kannte hat er für uns eine wichtige Bedeutung durch das was er in seinem Leben geschaffen hat.

Du kannst den Film hier kaufen*.

 

 

Teile diesen Beitrag mit der Welt

Ähnliche Beiträge

Die Bioplastik-Lüge

Micha

Das Leben gehört den Mutigen

Marina

Plastik und BPA

Marina

Wir verwenden Kekse (Cookies), um Dir das beste Nutzerlebnis bieten zu können. Wir wollen aber Dir die Entscheidung überlassen. Ich mag Kekse (Cookies), also erlaube ich Euch die Nutzung Mehr Infos