Schulprojekt am Gymnasium – wir machen Schule

Micha
Schulprojekt Plastikmüll für Ozeankind®. Ein Plastikprojekt im Rahmen einer Projektwoche zum Thema Plastikmüll an einem richtigen Gymnasium in Deutschland – und wir mittendrin statt nur dabei. Wenn Ihr uns das vor einem Jahr gesagt hättet, wäre uns wahrscheinlich nicht viel mehr dazu eingefallen als Euch ein bisschen auszulachen und Euch

Plastik, Ökosystem, Haie und Überfischung – das Sharkproject Schulprogramm

Micha
Das Sharkproject Schulprogramm. Die Bildung der nächsten Generation, nämlich der Kinder von heute, ist der wichtigste Baustein unserer vielseitigen Arbeit bei SHARKPROJECT. Wir sind unseren Kindern und unseren Enkeln gegenüber verpflichtet. Nicht nur wir bekommen die Fehler zu spüren, die unsere Generation heute macht, sondern vor allem die kommenden Generationen.

EU-Strategie für weniger Plastikmüll – viel Lärm um nichts

Micha
Das EU Plastikmüll Reduzierung Richtlinien Recycling Programm 2030. Liebe EU. Danke für die EU-Strategie für weniger Plastikmüll, für die innovativen Ideen und Richtlinien für weniger Plastikmüll, die dann vielleicht mal irgendwann umgesetzt werden. Bleibt zu hoffen dass sich möglichst viele dran halten und man wirklich etwas damit erreicht. Wir machen

China und der Plastikmüll aus Deutschland

Micha
Deutschland und das China-Recycling – Plastikmüll aus Deutschland. Es ist teilweise schon an Ignoranz kaum noch zu überbieten – das Verhalten von Deutschland und Europa, wenn es um Plastikmüll geht. Immer sind die Menschen in Asien schuld dass unsere Welt im Plastikmüll versinken. Wir finden es deshalb gut, dass China

Welche Arten von Mikroplastik gibt es?

Micha
Verschiedene Arten von Mikroplastik. Es gibt grundlegend zwei Arten von Mikroplastik – primäres Mikroplastik und sekundäres Mikroplastik. Und es gibt Makroplastik, das ebenfalls aus Mikroplastik entstehen kann. Hört sich kompliziert an – ist es aber nicht. Denn Du hast ja uns die uns hier ein paar Dinge durchgelesen haben. Die

Wasser- und Plastikprobleme in Kapstadt

Micha
Kapstadt und das Wasserproblem – Plastik vermeiden im Supermarkt. Mit das erste, was uns gezeigt und erklärt wurde, war ein Dokument von der Stadtverwaltung in Kapstadt, welches jeden Einwohner und jeden Besucher auf ein ernsthaftes Problem aufmerksam macht und Hilfestellungen sowie Anregungen bietet, um die drohende Wasserknappheit in der Kap-Region

Ozeankind-Gespräch mit Robert Marc Lehmann – erster Teil

Micha
Robert Marc Lehmann über Nemo, Dorie, Cyanid-Fischer und internationale Hai-Zuchtprogramme. Robert Marc Lehmann hat gleich mehrere Traumberufe gleichzeitig: Robert ist National Geographic Fotograf des Jahres 2015, Abenteurer, Meeresbiologe, Forschungstaucher, Fotograf und Filmemacher. Er reist also um die Welt, taucht im Namen der Wissenschaft, untersucht dabei Haie, Wale, Delfine, Rochen, Robben

Wir verwenden Kekse (Cookies), um Dir das beste Nutzerlebnis bieten zu können. Wir wollen aber Dir die Entscheidung überlassen. Ich mag Kekse (Cookies), also erlaube ich Euch die Nutzung Mehr Infos